Bad Windsheim

Am Standort Bad Windsheim stellen wir maschinengeformte Gussteile aus GJL und GJS her.

Nachfolgend finden Sie sämtliche Details zu unserem mittelfränkischen Hauptsitz. Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an.

  • Heißwindkupolofen und drei Mittelfrequenz-Induktionsöfen
  • Formanlagen:
    Graue 1300 x 1060 x 420/420 mm
    BMD 800 x 650 x 300/300 mm
  • Kernschießautomaten mit einem Schussvolumen von 5 bis 150 Litern
  • Moderne Tauchgrundieranlage und Spritzarbeitsplätze
  • Putzerei mit vollautomatischen Gussputzrobotern
  • Qualitätsprüfung durch metallurgisches Labor und 3D-Messmaschinen
  • Gussteilgewichte: von 20 kg bis 600 kg
  • Serien von 500 Stück bis 50.000 Stück pro Jahr

Schwerpunkte unseres Lieferprogrammes:

  • Agrarindustrie: z.B. den kompletten Antriebs-, Achsenbereich
  • Luft- und Kältekompressorenbau: z.B. Verdichterblöcke, Lagerdeckel
  • Nutzfahrzeugindustrie: z.B. Differentialgehäuse, Getriebegehäuse
  • Antriebstechnik: z.B. Zylinderköpfe, Kurbelgehäuse, Räderkästen
  • Baumaschinen: z.B. Rüttelplatten, Getriebegehäuse
  • Marinetechnik: z.B. Wellenlagerböcke, Getriebegehäuse, Drucklager
  • Armaturen- und Hydraulikpumpenhersteller: z.B. Hydraulikblöcke, Ölführungsgehäuse

© 2019 Gießerei HEUNISCH GmbH

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.